Martin Compart


WIE DIE PRIVATISIERUNG DER TERRORBEKÄMPFUNG FÜR TOTE BÜRGER VERANTWORTLICH IST by Martin Compart
12. September 2017, 8:10 pm
Filed under: CIA, Politik & Geschichte | Schlagwörter: , , , ,

Aus Angst und sinnloser Datengier haben sich die westlichen Regierungen dazu entschlossen, nicht das vorhandene System zur effektiven Terrorerkennung zu übernehmen. Stattdessen haben sie für ein vielfaches an Milliarden dieses zu 70% privaten Konzernen zur Profitgenerierung übergeben. Diese fatale Entscheidung, die mit Steuergeldern finanziert wird, führte bisher zu 14 Anschläge, 32 Attentäter, 429 Tote und 2472 Verletzte: Die Bilanz der Terroranschläge von 2005 bis 2017 in der westlichen Welt. Darunter Würzburg, Ansbach und Berlin. Wie die Politiker uns für den Profit der Konzerne an den IS als Schlachtvieh verkaufen, zeigt die Dokumentation von ARTE.

https://www.arte.tv/de/videos/072654-000-A/terrorjagd-im-netz/

Kein Autor kann ab jetzt noch einen ernstzunehmenden Polit-Thriller schreiben, ohne diese Fakten zu kennen. Und jeder Bürger sollte sie vor seiner Wahlentscheidung einholen.

Dieser ARTE-Themenabend war schlichtweg das TV-Ereignis des Jahres. Subversiver geht es im öffentlich-rechtlichen Fernsehen wohl kaum noch.

Advertisements

3 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Outsourcing bedeutet, Leute mit Connections in die Lage zu versetzen, Geld zu machen. Die „Politiker“ schanzen die Aufträge den Firmen zu, von denen sie später dann selbst profitieren wollen. Eine Praxis, die seit der Einführung des Grünen Punktes – kennt den jemand noch? – 1990/91, offen betrieben wird. Unsere „Demokratie“ ist zu einem Spielfeld für diejenigen geworden, die auf die Bequemlichkeit und Passivität einer breiten Bevölkerung setzen, die meint durch Delegieren der politischen Verantwortung, ihre Pflicht erledigt zu haben. Inzwischen meinen das aber immer weniger, was den Zugang zur Macht denen, die das Politspiel spielen, erleichtert. Wer nicht zur Verantwortung gezogen werden kann, agiert dementsprechend hemmungslos. Medienverblödet, entpolitisiert, ahistorisch, die Konsumgesellschaft formt den Menschen. Sich dagegen zu stemmen ist anstrengend, dann lieber online rumpöbeln und Wutwichteln.

Kommentar von MiC

Sieh Dir erstmal die Doku an, damit Du im Detailwissen auf den neusten Stand kommst. Die Ursachen sind hinreichend bekannt, aber hier zeigt sich an direkten Fakten, wie weit fortgeschritten die Perfidie ist.

Kommentar von Martin Compart

…und gleich im Anschluss den Pi-Code als perfekte Ergänzung/Begleitung: https://www.arte.tv/de/videos/048032-000-A/der-pi-code/
Außerdem hätte man mit der Beweislage in der Doku endlich mal dieses Riesenarschloch Michael Hayden am Haken. Aber der taugte ja letztlich auch nur zum NSA-Handlanger und Strohmann um Trailblazer durchzusetzen.

Kommentar von Martin Compart




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: