Martin Compart


AKTION SORGENKIND: HURRA! AUFBRUCH BEI DER NRW-SPD! EIN MANN MIT VÖLLEGEFÜHL. by Martin Compart

Mit ihrem Abgang schloss Hannelore Kraft die Lücke, die sie hinterließ. Aber was sollte dann werden?
Endlich ein Hoffnungsträger, der nicht Zug fährt!
Als Verkehrsminister gelang ihm, was viele für unmöglich gehalten haben, nämlich, die Staus in NRW zu vervierfachen. Mit dem ebenso schönen wie charismatischen Genossen gilt der Neuaufbau der SPD als abgeschlossen und sie kann nun gelassen die 5 Prozent-Klausel anvisieren:

Ihm droht keine Altersarmut, Genossen, wir haben etwas geschafft, auf das wir zu Recht stolz sein können!



ICH GLAUBE, ICH RADIKALISIERE MICH: WAHLKAMPF FÜR DIE SPD 1 by Martin Compart

Für wen sonst? Für die Halbidioten aus Berlin und Restposten der DKP, die sich auflösen, wenn Gysi nicht mehr kann? Nein, dann lieber doch die Erfinder des Radikalenerlasses und von Hartz4:

Man kann ja gar nicht früh genug in NRW anfangen, um für Teflon-Ralf und die empfundene Halbidiotin („Bratkartoffeln kann ich auch nicht. Meine politische Vision ist ich. Woanders als bei der SPD wäre ich schwer vorstellbar.“) Kraft zu trommeln. Deshalb, in unregelmäßigen Abständen, muss an dieser Stelle auf Verdienste der Politiker (speziell der SPD, ich komme familiär daher) hingewiesen werden, damit nicht etwa eine neue RAF entsteht, die sie tot schießen könnte.

kraft-muenster-unwetter-102_v-gseapremiumxl1
Zwei, ohne die man besser dran wäre (politisch, aber genau!(

DESHALB: IN KLEINEN PORTIONEN, WOFÜR DIE SPD STEHT!

Der Gert Schröder (das erste deutsche Oberhaupt seit Adolf Hitler, das einen Angriffskrieg befehligt hat – selbstverständlich mit Unterstützung der Grünen) ist als SPD-Baron für Armut in Deutschland verantwortlich.
Wie ich kürzlich erfuhr, kann das Jobcenter (als Politiker noch nicht Pidgin-Englisch sprachen, hieß das Arbeitsamt) 63jährige dazu z w i n g en bei Abzügen von 11 % in Frührente zu gehen um damit zumeist in Altersarmut.
Das hätte sich kein Schwarzer (CHRISTLICHER Unionist) damals getraut.

P.S.: Aus dem Newsticker: Putin könnte die Ortsvereinswahlen in Witten-Vormholz  bei de Kassierer vonne SPD manipuliert haben. Erste Zeugen : „Voll mit Handy und so.“

PPS: Wie das innovative Recherchekonsortium von WDR, NDR und SÜDDEUTSCHE ZEITUNG herausgefunden hat, wurde US-Präsident Kennedy von Putin ermordet ! Auch beim 1.Weltkrieg soll der alte KGBler mitgekokelt haben (das ist aber noch nicht verifiziert). Das Ende von WETTEN DAS  geht aber ganz klar auf Kosten des Kremls.