Martin Compart


5 GUTE GRÜNDE SPD ZU WÄHLEN by Martin Compart

Bluthund Noske rief jammernd die Reichswehr und Freikorps, damit sie Tausende von Arbeitern folterten und ermordeten. Für mich gilt als verifiziert, dass er persönlich(telefonisch; er war auch immer eine feige Ratte) den Befehl zur Ermordung Rosa Luxemburgs gab.


Der „Zögling des Kremls“ sorgte dafür, dass der einzige sozial eingestellte Bundeskanzler dieser Republik gestürzt wurde.

Proll-Gert zerstörte Konsens und Nachhaltigkeit des Sozialstaates und verantwortete den ersten deutschen Angriffskrieg seit Adolf Hitler. Er sorgte auch dafür, dass die Renten an Spekulationen gekoppelt werden. Statt diesen kleinwüchsigen Lumpenproll in Regress zu nehmen, kostet er – unabhängig von seiner lukrativen Lohntätigkeit als Gasableser Putins – den deutsche

Entscheidend ist, das Gerhard Schröder die Verlässlichkeit des Systems abgeschafft hat.


Neben vielem anderen sorgte er mit seinem Spezi Maaßen dafür dass ein DEUTSCHER unschuldig im Terrorknast von Guantánamo verblieb, ob wohl die Amerikaner ihn als unschuldig heim schicken wollten. Soviel Inhumanität wird in Deutschland mit dem höchsten Amt belohnt.

Was will man über diese krakeelende Knallbirne noch sagen? Ihre Figur bewundern? Dass sie es ohne Parteibuch nicht mal zur Mangelei-Filialleiterin in Daun geschafft hätte? Dass Sie an Anorexia nervosa leidenden Selbstbewusstsein gibt? Vor allem aber, dass eine Partei sowas zu Vorsitzenden macht. Da möchte man ja nicht wissen, was sonst noch so in dieser Partei rumläuft (und krakeelt).

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: