Martin Compart


DIE POLE des DEUTSCHEN MAINSTREAM-JOURNALISMUS by Martin Compart

Sehr geehrter Herr Dr. Lüders,

ich bin seit Jahren interessierter TV-Zuschauer und Leser Ihrer Analysen. Der alberne „Shitstorm“ durch längst als albern erkannte Medien zeigt einmal mehr, auf welch ideologisch vernebelten Niveau bei uns Diskurse geführt werden. Es ist genau diese Haltung, die zur Ablehnung der Mainstream-Medien geführt hat und diese vertieft. Naja, wir wollen nicht vergessen, dass die Pioniere der FAKE-NEWS Bild-Zeitung und Springerpresse waren.

Ich nehme nicht an, dass Sie diese hirnlose Kritik (welch ein Euphemismus für diesen Vorgang) auch nur im geringsten beeindruckt. Abgesehen von Ihrer Kleinideologen überstrahlenden Analysefähigkeiten verzeihen die Medien-Trolle Ihnen den Bucherfolg nicht. Man konnte ähnliches schon früher bei Scholl-Latour beobachten, dessen eigenständiges Denken von Provinzredakteuren ebenso wenig gemocht wurde wie sein TV- und Bestsellererfolg.

Ich bin jedenfalls sehr froh, dass es noch ein paar kritische Geister wie Sie gibt, deren Überlegungen meine Intelligenz nicht beleidigen.
Mit den besten Grüßen,
Martin Compart

Entscheidet selbst über Intelligenz und Verblödung.
https://propagandaschau.wordpress.com/2017/04/24/kampagne-gegen-michael-lueders/

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

Würde ich so unterschreiben, Martin.
Deutschland steht fest an der Seite der sunnitisch-wahabitischen Front, siehe auch den Merkel-Besuch bei den Saudis diese Woche. Kritische Geister müssen da erledigt werden.

Dabei sollte eigentlich doch jeder Vollidiot begreifen, dass es mehr als wiedersprüchlich ist, im eigenen Land gegen den Dschihadismus zu kämpfen, wenn man gleichzeitig diese Leute bei ihren Kriegen unterstützt. Selbst die CIA gibt ja zu, dass die von Saudis finanzierten Milizen (Al Nusra) in Syrien eine inernationalitische Agenda haben. Die deutsche Politik ist also nicht nur aus moralischer Sicht widerwärtig, sie ist auch sackdoof und kann sich schussendlich sogar als selbstmörderisch herausstellen.

Kommentar von SvenT.




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: