Martin Compart


Flüchtlinge by Martin Compart
20. Februar 2016, 8:11 pm
Filed under: Allgemein

Gilt nicht auch  im internationalen Recht das Verursacherprinzip? Meines Erachtens gibt es nur einen Schlüssel: diejenigen, die vom Imperialismus  und zuvor von Kolonialismus am meisten profitiert haben, tragen auch die Folgen.

Ps; Baut an den britischen Inseln an, damit ihr alle aufnehmen könnt, die ihr vervorteilt habt. Die Unwürdigkeit und Sinnlosigkeit der EU zeigte sich doch letzte Woche, indem man Cameron, dem Maat des amerikanischen Flugzeugträgers, in den Arsch gekrochen ist. Europa kann nur ohne Politiker (über)leben.

PPS: Niemand denkt über den Bau einer Mauer nach…


1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

„I have a dream..“ eine Abgabe der Rüstungs- und Lebensmittelindustrie um die Flüchtkinge zuversorgen..nee wat wär dat schön!
WDR 5 hatte heute ein Feature zum Europäisch-Afrikanischen Freihandelsabkommen.

Kommentar von Martin Däniken




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: