Martin Compart


NOIR-FRAGEN AN FLUBOW by Martin Compart
5. Februar 2016, 5:52 pm
Filed under: FLUBOW, Fragebogen | Schlagwörter: , , ,

Seit inzwischen sechs Jahren betreibt Alex eine der wichtigsten deutschsprachigen Krimi-Seiten:

http://www.flubow.ch/index.html

Sie hat sich als eine der wichtigsten Informationsquellen zu Krimi-Autoren des 20.Jahrhunderts etabliert und man findet dort zu den obskursten Autoren schwer zugängliche Informationen – von Robert Edmond Alter bis Fred Willard. Und sogar John Barker hat fachkundigen Eingang gefunden! Alex schreibt so genau und auf den Punkt, dass man selbst in den kürzesten Einträgen ein Gefühl für den Autor bekommt und leicht entscheiden kann, ob er einen interessieren könnte oder nicht. Vertieft man sich in sein Lexikon, stößt man zwangsläufig immer wieder auf Gold aus einer zuvor unbekannten Mine. Internet hin, Internet her: Man wünscht sich dieses Lexikon auch als Print-Produkt. Die Artikel zu lesen ist genauso unterhaltsam wie ein hochkarätiger Kriminalroman

Hier der Bünnagelsche Noir-Fragebogen.

 

NAME:

Alex Flückiger alias flubow

Berufungen (Lebensmittelpunkte):

Meine Frau , eine mutige Münchner Anwältin mit grossem Herz für sozial Benachteiligte. Mein Beruf als Hausarzt in einer zerrissenen zweisprachigen Schweizer Stadt.

Filme in meinem Geburtsjahr 1955:

Rififi, Die Faust im Nacken, Die Teuflischen.

Im Bücherschrank:

Dürrenmatt, Ross Thomas, Svevo, Crumley, Hammett, Gernhardt, Kafka, Charyn, Ror Wolf, Tschechow, Henscheid.

Noir-Initiatoren:

Hammetts Continental Op.

wp5d729d99[1]

Liebstes Noir-Klischee :

Femme fatale mit Zigarette im Mundwinkel.

Film noir-Favoriten:

Melvilles Delon-Trilogie, Chinatown, Mystic River.

Andere Lieblingsfilme :

Alles von Tardi, Leone-Western, der erste Pate

Welche Roman- und Filmfigur würdest du mit eigenen Händen umbringen?

Umbringen könnte ich eventuell den wehleidigen Massenmörder Szell in Marathon Man.

Internet:

Ständiger Begleiter.

 

Mein Leben als Film noir:

Im fiktiven Film noir Deines Lebens – welche Rolle wäre es für Dich

schweigsamer Kneipier

Und der Spitzname dazu?

Bruno

Welcher lebende (oder bereits abgetretene) Schriftsteller sollte das Drehbuch dazu schreiben?

Dennis Lehane

Schwarzweiß- oder Farbfilm?´

schwarz-weiss

Wer liefert den Soundtrack zum Film?

Mikael Tariverdiev

Welche Femme fatale dürfte Dich in den Untergang führen? (Alternativ: Welcher hartgesottene Noir-Held?)

Lauren Bacall

In welchem Fluchtwagen wärst Du unterwegs?

Citroen Traction Avant 11 CV

Und mit welcher Bewaffnung?

Glock im Hosenbund (Isaac Sidel)

Buch für den Knast?

Henscheids Trilogie des laufenden Schwachsinns.

Inschrift Deines Grabsteins?

RIP.

$_20[1]

 

 


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: