Martin Compart


NEUER GERICHTSTERMIN FÜR TIERSCHUTZKÄMPFER JAN PEIFER by Martin Compart
20. Januar 2011, 4:46 pm
Filed under: Katzenmafia im Visier, NEWS, Politik & Geschichte, Tierschutz

Neuer Gerichtstermin

Mal wieder wurde der Gerichtstermin verlegt, nun auf den 09.06.2011 (Landgericht Bonn).

Worum geht es: 2007 war ich zusammen mit SAT.1 bei einer Nerzfarm; wir wollten den Betreiber fragen, warum er seine Tiere nicht artgerecht hält. Zuvor hatte ich über den Zaun hinweg einige Videoaufnahmen erstellt. Der Betreiber war zu keiner Stellungnahme bereit, rief die Polizei und zeigte mich wegen Hausfriedensbruchs an, das Verfahren ist eingestellt worden. Anschließend wurde ich auf Schadenersatz verklagt, durch mein Auftreten sollen mehr als 1.300 Nerze verstorben sein, einen angeblichen Schaden von 22.000,00 € plus Anwalt und Gerichtskosten (noch mal ca. 5.000,00 €) soll ich nun zahlen – offensichtlich will man mich so mundtot machen.

Mitmach-Aktion

Der Nerzfarmer hat aus meiner Sicht eigentlich nur einen unabhängigen Beweis dafür, dass Tiere wirklich verstorben sind; und dieser Beweis, eine Bescheinigung eines sogenannten Abdeckers (der holt die toten Tiere ab), wirkt auf mich mehr als fragwürdig, scheint wohl mehr so eine Gefälligkeitsbescheinigung zu sein. Ich habe den Abdecker in den letzten Monaten mehrfach angerufen, angemailt und angeschrieben, alles ohne Erfolg, der Typ sagt nichts, gar nichts, antwortet noch nicht mal auf meine Fragen.

Vielleicht könnte man ihm die gleichen Fragen erneut stellen?

Hier meine letzten Fragen an die Firma – Die Kontaktdaten sind hier zu finden:

http://www.schaap-gmbh.de/de/content_neu/kontakt/kontakt_start.html

Hier mein letzter Brief (vom 10.01.2011):

Die Firma Jean Schaap GmbH Fleischmehlfabrik hat dem Nerzfarmer Peter Wijnands am 30.06.2007 bescheinigt, dass der Mitarbeiter Riedel am 05.06.2007 50 bis 100 kg Nerzwelpen abgeholt und gemäß der EU/VO 1774/2002 – Methode 1 – beseitigt hat. Zu dieser Bescheinigung habe ich folgende Fragen

1. Nach telefonischer Auskunft Ihrer Mitarbeiterin ist es nicht üblich, ungenaue Abholgewichte anzugeben, insbesondere deswegen nicht, weil basierend auf diesen Angaben mit dem Kunden abgerechnet wird. Warum wurde dies hier dennoch so gehandhabt?
2. Die Bescheinung wird im Rahmen zweier Gerichtsverfahren massiv angezweifelt, welche anderen Schriftstücke können Sie vorweisen, um Ihre Angaben glaubhaft zu machen?
3. Ohne die Entscheidung des Bonner Landgerichtes vorwegzunehmen, aber vermutlich wird es im Juli zu einer Zeugen-Vorladung Ihres Mitarbeiters Riedel kommen; ist er in der Lage, dem Gericht glaubhaft zu machen (möglicherweise unter Eid), dass er am 05.06.2007 50 bis 100 kg Nerzwelpen bei der Nerzfarm des Herrn Wijnands abgeholt hat?
4. Was bedeutet die Formulierung am Ende der Bescheinigung „Das Gewicht wurde von Ihnen vorgegeben“?
5. Seit wann besteht eine Geschäftsbeziehung zwischen der Firma Jean Schaap GmbH Fleischmehlfabrik und Peter Wijnands?
6. Wie viele kg werden üblicherweise im Jahr bei Herrn Wijnands abgeholt und entsorgt? Vor allem wären hier die Monate Oktober und November von Relevanz.
7. Warum trägt die Bescheinigung das Datum vom 30.06.2007, wird aber ab 05.07.2007 (also 5 Tage später) an Herrn Wijnands gefaxt?
Gerne können Sie diese Fragen auch bei einem bereits schon mehrfach angebotenen Interview vor laufender Kamera beantworten. Sollten Sie abermals nicht auf mein Schreiben reagieren, muss ich leider davon ausgehen, dass die in den Gerichtsunterlagen formulierten Zweifel an der Glaubwürdigkeit der Bescheinigung zutreffend sind.

Jan Peifer
E-Mail:

info@nackte-Wahrheit.com mailto:info@nackte-Wahrheit.com

Website:

www.nackte-Wahrheit.com http://www.nackte-Wahrheit.com

Spendenkonto: Deutsches Tierschutzbüro, Stichwort „Jan Peifer“, Kontonummer 1321564018, BLZ 37069520 VR-Bank Siegburg

Jetzt verlinken und immer aktuell informiert sein:
Facebook (schon über 2.700 Fans):

http://www.facebook.com/home.php?#!/pages/NackteWahrheit/143727072325531?ref=ts

Youtube (schon über 7.500 Klicks):

http://www.youtube.com/wahrheitnackt/

Twitter:

http://twitter.com/Nacktewahrheit1/

WKW:

http://www.wer-kennt-wen.de/person/6iy7mt4i/

Vimeo:

http://vimeo.com/janpeifer/

MeinVZ & MyVideo usw.

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

Danke für eure Unterstützung !!!

Kommentar von Jan




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: