Martin Compart


WORST OF BOND by Martin Compart
5. März 2009, 9:31 am
Filed under: James Bond, Listen | Schlagwörter: , ,

SCHLECHTESTER FILM:

Eigentlich müsste man DIAMANTENFIEBER sagen, denn damit begann der ganze Unsinn, der dann in den Moore-Filmen zur Formel wurde, aber es ist wohl STIRB AN EINEM ANDEREN TAG. Statt ein Auto unsichtbar zu machen, hätte man 007 unsichtbar machen müssen. QUANTUM OF SOLACE ist auch ganz weit oben auf meiner Liste.

SCHLECHTESTES BOND GIRL:

Ganz klar Halle Berry, die mir einmal mehr klar macht, was von diesem Oscar zu halten ist.

SCHLECHTESTER BOND:

Pierce Brosnan, weil er wie eine Schwuchtel rennt.

SCHLECHTESTER SONG:

DIE ANOTHER DAY von dem Kotzmittel Madonna, das sich gegen viele miese Bondsongs, wie FOR YOUR EYES ONLY mit Sheena Easton, ALL TIME HIGH mit Rita Coolidge, TOMORROW NEVER DIES mit Sheryl Crow, gegen den miesen Song von QUANTUM durchsetzt.

SCHLECHTESTER BOND-SCHURKE:

Der aus DIE ANOTHER DAY, an den ich mich nicht mal erinnere, gefolgt von dem glubschäugigen Franzosen, aus QUANTUM OF SOLACE, an den ich mich auch kaum noch erinnere.

SCHLECHTESTE PARODIE:

Der Mike Myers Scheiß für Pubertierende, die aus der Kurve ihrer analen Phase geflogen sind.

SCHLECHTESTES PRODUCT PLACEMENT:

BMW in Brosnan-Bonds. Flemings Bond würde ein deutsches Auto – und erst recht so eine Tuntenschüssel wie einen BMW-Roadster – nicht mal als Leichenwagen bei seiner eigenen Beerdigung akzeptieren.


3 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

[…] Texte, einige ältere Werke, etwas über Jim Thompson, Ian Fleming und eine Liste der schlimmsten James-Bond-Momente (Roger Moore hält Martin wohl für nicht satisfaktionsfähig. Dafür gibts viel Brosnan und […]

Pingback von Kurz gemeldet « Kriminalakte

Ach, nun fühle ich mich doch etwas unwohl mit Pierce Brosnan als schlechtesten Bond. Ich habe gerade mal wieder GOLDENEYE gesehen, un der war nicht so übel. Auch in DIE ANOTHER DAY ist Brosnan nicht das Problem (das dürfte das bescheuerte Drehbuch sein; Brosnan ist eigentlich gut in die Rolle reingewachsen -nur dieses tuntige Rennen und manchmal diese artifizielle Motorik…). Aber ich habe auch keine Lust, auf dem armen Lazenby herum zu hacken… Roger Moore? Klar. Aber Roger Moore ist Simon Templar als James Bond. Und ST war ein Held meiner Kindheit. Da muß wohl nochmal gegrübelt werden… Barry Nelson?

Kommentar von Martin Compart

Schlechtester Bond:
Ganz oben steht Timothy Dalton – hat mich nie wirklich als Bond gepackt.
Pierce Brosnan passt gut in einen Smoking, aber er wird wohl immer Remington Steele bleiben.
Roger Moore – für mich von kleinauf die Konkurrenzfassung zu Sean Connery und somit nur eine unpassende Nachahmung. Außerdem spielte Moore im, meiner Meinung nach, schlechtesten Bond Moonraker mit. Moore in der Rolle des 007 war einfach nicht hart.
Lazebny, Lazenby, … der zählt nicht als Bond.

Gruß
M.

Kommentar von mordlust.de




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: